Frauen. Macht. Karriere

Mehr als 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts gibt es immer noch gewichtige Gründe, sich für mehr Gleichberechtigung einzusetzen und Frauen in ihren gesellschaftlichen und beruflichen Ambitionen zu stärken.

Die Fakten sprechen für sich:

• 50,6% der Menschen, die in Deutschland leben, sind Frauen.
• Nur 8,3% der Vorstände der 200 größten Unternehmen sind Frauen.
• Der Frauenanteil im Bundestag beträgt nur 31%.
• Der Gender Pay Gap liegt seit Jahren bei ca. 20%.
• Die Altersarmutsgefährdung ist bei Frauen signifikant höher als bei Männern.
• 90% aller Frauen zwischen 30 und 50 Jahren in Deutschland verdienen weniger als 2000 € im Monat.
• Knapp 30% aller Frauen zahlen 0 Cent in eine private Altersvorsorge.

Es bleibt also noch viel zu tun.

Zwei Frauen, zwei Generationen (1957 und 1988), ein Thema: 


Gendergerechtigkeit


Wir würdigen das bisher Erreichte und kämpfen für weitere Verbesserungen.

Cornelia Schneider
Cornelia SchneiderDipl. Psychologin
Lisa Juliane Schneider
Lisa Juliane SchneiderPsychologin (M. Sc.)

Mit unseren Vorträgen, Seminaren und Coachings für spezielle Zielgruppen wie z.B. Gleichstellungsbeauftragte, Frauennetzwerke oder Gewerkschaften möchten wir Frauen einladen, ermutigen, und inspirieren, sich mit ihrer Stellung in Gesellschaft sowie in Arbeits- und Privatleben auseinander zu setzen.

Wir möchten Ihnen den Rücken stärken, damit Sie Ihre Ziele erreichen und Ihre Möglichkeiten nach Ihren eigenen Vorstellungen nutzen.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Image

Unsere aktuellen Vortrags- und Seminarthemen:

  • Typisch Frau?
  • Kinder. Küche. Karriere.
  • Frauen gehen in Führung
  • Frauen. Macht. Geld.
  • Weiblicher Selbstwert – Mehrwert – Marktwert?
  • Frauengesundheit
  • Working Mom
  • Weibliche Führungskraft, Charisma und Körperintelligenz
  • Weiblichkeit. Sexismus. Diskriminierung.